Alle Artikel mit dem Schlagwort: featured

Es kann nicht immer Retro sein – „Heavy Rain“ auf der Playstation 3

Wer Martin und mich kennt, weiß, dass wir irgendwie zwischen den 80ern und 00ern hängen geblieben sind. Für mich gibt es nichts Schöneres, als SNES zu spielen. (Genau genommen überfordert mich eigentlich fast alles, was dreidimensional ist.) Martin führt nach wie vor die längste Beziehung mit seinem Amiga. Vor einigen Monaten begab es sich aber, dass wir sehr günstig eine gebrauchte Playstation 3* erworben haben, die seitdem aber nahezu ungenutzt im Wohnzimmer herum stand. Lediglich als Streaming-Kiste hatte sie den ein oder anderen Einsatz. Das änderte sich mit „Heavy Rain“. „Neue“ Konsole, neues Glück. Im Jahr 2010 erschien das Spiel „Heavy Rain„* für die PS 3. Das ist inzwischen auch schon wieder 7 Jahre her, was es doch wieder ziemlich retro macht … Jedenfalls hat mich das Spiel in der damaligen Berichterstattung ziemlich fasziniert. Die besondere Steuerung, der nicht fest vorgegebene Handlungsstrang … das war alles neu und spannend. In „Heavy Rain“ beeinflusst das Handeln den Spielverlauf und zwar in einem größeren Ausmaß, als es das Auswählen der Antworten bei „Monkey Island“ tut. Dafür extra eine …

Prominenz deluxe: zu Gast beim Luftgitarrengott Udo Wonz

Am Dienstag bin ich mit dem Langnasenhirsch Richtung Rheinland-Pfalz gejuckelt. Der Kofferaum war voll mit Dingen. Buntes, helles, metallisches, Stoff – man könnte sagen, alles am Mann. Der Tank war voll, die Stimmung gut. Als Gesprächspartner war der Flo dabei. Dabei sprachen wir über einige aktuelle Projekte und was so ansteht. War doch schon einiges. Und während wir so fuhren, kamen wir in einem hübschen kleinen Städtchen an, pitoresk umgarnt von Fahrradwegen des Grauens. Irgendwo im Nirgendwo blieben wir dann stehen. Und besuchten einen der nettesten Menschen südlich der Kölsch-Linie. Udo Wonz – lebende Legende und gut aussehend Nett begrüßt wurden wir in die Casa de Wonz gebeten. Dort angekommen noch mit der Schloßherrin bekanntgemacht. Bei einem Stück Pizza und bestem, Rheinland-Pfälzischem Wasser ging es dann ans eingemachte. Währenddessen wurde dann die üppige DVD Sammlung des Hausherren von und zu Wonz betrachtet und kommentiert. Ich möchte hier lobend hervortun, dass es in Ansätzen einen exquisiten Hang zum Nischenfilm gibt. Dieser ergießt sich schlußendlich in dem wundervollen Machwerk „Die Bettwurst“, welches wir auf dieser Webseite in …

Turrican 2 Vinyl aus dem Kickstarter

Turrican 2 Orchestral auf Vinyl / Kickstarter

Und dann kommste nach Hause und die Frau sagt: da ist ein Paket für dich. Eigentlich hab ich gar nichts bestellt oder erwartet. Misteriös! Nahezu alles im Kopf durchgegangen. Keine Idee. Schwer isses, und mega wertig verpackt. Mit einem scharfen Messer die Klebestreifen entfernt. Ach, siehe da! Eine römische Zwei mit Anime-Grafik drin springt mir entgegen. Mein Kickstarter von vor über einem Jahr ist da: Turrican 2 als Orchestralversion – auf Vinyl! Bombe! Anscheinend hat es die beste Ingame-Musik eines Amigaspiels aus den 90ern endlich auf die schwarzen Rillen geschafft. Und ich war dabei! Bereits im Vorfeld konnte ich mir das Album als MP3 herunterladen. War vom Maintheme allerdings nicht so angetan. Deshalb habe ich mir das ganze Machwerk dann auch nicht mehr angehört. Mit gemischten Gefühlen habe ich dann das Vinyl-Release ein wenig aus meinem Kopf verdrängt. Nachdem ich dem Großmeister, Chris Hülsbeck, auf der Amiga30 in Neuss zum ersten Mal die Hand schütteln durfte, hatte ich dann auf der Gamescom 2016 einige weniger herzliche Erlebnisse mit dem Komponisten selber. (Ergänzung: wie gerade auf …

Is dem Michi doch egal – Meme für eine bessere Welt

Memes. Eine tolle Sache aus diesem Internetz. Mittlerweile gibt es Milliarden davon, mal mehr, mal weniger lustig. Oft natürlich mit unsäglicher Grammatik. Aber das spielt fast nie eine Rolle. Beim Kaffeetrinken gestern war es dann endlich so weit. Michbeck sprach. Das tat er. Auf den Punkt. Es war ihm egal. Er sprach von sich selber. Es war einfach gut. Dazu hatte er noch diese unglaublich stylische Sabaton Merch-Sonnenbrille auf. Es spielte alles zusammen! Zack, Handy aus der Tasche. Bumm, Foto gemacht. Return, Meme kreiert. Jetzt ist es ja so, dass die Dinger ja allgemeingültig sein sollten. Und nicht jeder kennt den Michi. Noch. Denn wir von Ahman.de haben es uns zur Aufgabe gemacht, dieses Meme in die weite Welt zu bringen. Weil es DOCH eine Allgemeingültigkeit besitzt. Und diese ist so weltverbessernd, dass es fast schon weh tut. Dieses Meme wird Konflikte lösen auf allen Kontinenten. Es wird die Menschheit in ein gewaltloses Zeitalter führen. Is dem Michi egal – wirklich Denn – es ist dem Michi egal. Und davon sollten wir uns alle mal …

[Laserdisc] Junior – oder zarte Aufklärung für 8-Jährige

Film aus den 90ern, Medium aus den 70ern, Papa und Sohn krank. Alles so Dinge, da können wiederum andere Dinge passieren. Als dann das WLan irgendwann etwas instabil den Netflix-Stream via Wii-Konsole zum stottern brachte kam mir die Idee, den Laserdisc-Player im Schlafzimmer zu aktivieren und mit dem Filius einen lustigen, unverfänglichen Streifen ohne große Bösewichte zu schauen. Die mag der nämlich nicht. Kurzer Blick auf das FSK Logo. Ab 6. Kurz nachgedacht: kein wirklicher Bösewicht drin. Na dann, ab dafür! Kurz das Cover Richtung Max gehalten. „Junior? Was soll das heißen?“ „Na, werden wir ja dann wohl sehen, wa?“ „Aha. Aber die Leute darauf kenne ich nicht.“ Arnold Schwarzenegger, Danny DeVito. So langsam gehört ihr dann wohl doch zum alten Eisen. Wie auch immer. Die LD elegant aus dem Sleeve geholt, die erste Frage: „Ehm, wie willst Du denn die Schallplatte hier oben abspielen?“ … Als wenn der das erste Mal hier in dem Haus wäre 😀 Schnell Disc rein, staunen auf der anderen Bettseite. Ja, mein Sohn. Film. Bewegte Bilder von einer großen …

ST​-​FM (DATA999) | Children of Obarski – Amiga Musik auf Tape in 2017

Es ist Februar. Kalt und ungemütlich, aber so langsam ist der Schnee verschwunden. Da flattert ein neues Musikrelease auf Bandcamp rein, welches meine Aufmerksamkeit weckt. Der Klappentext liest sich vielversprechend: This is a tribute to one of the most used sample packs of the late 1980’s: ST-01 and ST-02! These two floppy disks came with the Amiga software Soundtracker (made by Karsten Obarski) in 1987, and was used by thousands of teens around the world! ST-FM celebrates this movement with ST-01 and ST-02 based songs from a selection of artists renowned for their work on the Amiga, many for over three decades. Aha! Da haben sich also eine handvoll Recken zusammengetan, um mit den Sounds meiner Jugend neue Musik zu kreieren. Krass! In den ersten Song reingespult und *patsch*, sitze ich vor meinem inneren Auge vor meinem Amiga 2000, irgendwo 1992 / 1993 in meinem Kinderzimmer und lade zum ersten Mal das Mod Axel F. in meinen Startrekker. Meine Kinnlade fällt runter. Was? Dieser heiße Sound kommt gerade aus den Monitorboxen? Unglaublich! Bisher gabs Axel …

[Projekt Top250] Frisch ins neue Jahr

Sers! Wie das eben so ist in einem Leben auf der Überholspur (muharhar :D) bleibt das Filmeschauen nach Plan ab und zu mal auf der Strecke. Dementsprechend haben wir uns als kleines Zwischenziel gesetzt, bis zum 1.1.2017 die Top 50 unseres Projekts Top250 komplettiert zu haben. Und siehe da! Es ist! Anbei mal der aktuelle Stand. Den ich natürlich ganz schön kaputt mache. Aber ich gelobe Besserung: Im Dezember 2016 waren noch folgende Filme offen. Wir haben uns dazu entschieden, die Filme dann in chronologisch korrekter Reihenfolge zu schauen. Aus Gründen. Was gar nicht so schlecht war im Nachhinein. Natürlich fällt auf, dass die Filme von vor 70 Jahren einfach anders geschnitten sind und nicht mehr zu den heutigen Sehgewohnheiten passen. Aber war schon super am „lebenden Objekt“ zu erleben, wie das von Jahrzehnt zu Jahrzent angezogen hat. Auf jeden Fall ist mein Bedarf an (Anti-)Kriegsfilmen sowie Stummfilmen fürs erste auf jeden Fall gedeckt 😀 Die mit grünem Haken hatte die Miriam schon gesehen. Da musste ich ganz schön anziehen. Aber zum Glück ist im …