Alle Artikel mit dem Schlagwort: Blu-Ray

Ausgepackt: „Ready Player One” in der VHS-Edition

Auf­grund unglück­li­cher Umstän­de habe ich „Ready Play­er One” im Kino lei­der ver­passt. Das Baby war schon da und lei­der lief er nicht lan­ge im Auto­ki­no. Daher fie­ber­te ich der Blu-Ray-Ver­­­öf­­f­en­t­­li­chung mona­te­lang ent­ge­gen. Vor­freu­de auf die Ver­fil­mung von „Ready Play­er One” Obwohl, nicht so ganz. Ich habe „Ready Play­er One” zwei Mal gele­sen und auch als Hör­buch. Trotz aller mir durch­aus bewuss­ten Schwä­chen, mag ich das Buch ein­fach sehr ger­ne. Nost­al­gie und dem 80s-Fee­­ling sei Dank. Als ich hör­te, dass das Buch ver­filmt wird, war das wie immer, wenn Herz­bü­cher ver­filmt wer­den. Man freut sich, obwohl man weiß, dass es sowie­so am Ende nicht aus­sieht, wie man es sich vor­ge­stellt hat. Und so war auch die Ent­täu­schung groß, als ich die Dar­stel­ler der Haupt­fi­gu­ren in den Vor­ankün­di­gun­gen und Trai­lern sah. Daher: gebrems­te Vor­freu­de. Aber Vor­freu­de. Vor allem, als ich zufäl­lig ent­deck­te, dass es eine hüb­sche Aus­ga­be im VHS-Look geben wird. Und die­se Edi­ti­on liegt nun neben mir.   Blu-Ray im VHS-Look und süße Gim­micks Sagt man heut­zu­ta­ge über­haupt noch Gim­micks? In den 80er und frü­hen 90ern …