Serien
Kommentare 1

Ich habe ein wenig Platz für den Käse gelassen

Ja richtig. Ich habe ger­ade etwas aus Buffy zitiert. Dank Miri­am habe ich mich doch mal durch die ersten paar Fol­gen gehangelt. Aber gehangelt ist nicht ganz richtig aus­ge­drückt. Mit diesem Zitat zeigt sich: ich bin am Ende der vierten Staffel angekom­men. Wom­it das Bergfest nun unum­stößlich „über­wun­den“ ist. Und es macht ver­dammt Spass.
Und wie das so ist in diesen 90er Serien wach­sen einem die Pro­tag­o­nis­ten doch sehr ans Herz. Selb­st die Bösewichter. Das war bei Friends genau­so wie jet­zt bei Buffy. Ersteres habe ich dann auch zum ersten Mal gese­hen in 2014. Gute 20 Jahre später als man es hätte tun sollen. Bei Buffy sinds glaube ich 19 Jahre später. Natür­lich ist der Humor ein ander­er, das look & feel umso mehr. Aber zeit­lose The­men in net­ten, schmack­haften (Et)Happen. Man kön­nte sagen: ich bin Fan! Beson­ders von Spike.

Ich trage den Käse – er trägt nicht mich!
Wir sind in der Hälfte der let­zten Folge der 4. Staffel. Ein gelun­gener Abschluss wie mir scheint. Und Giles ist ein Top Sänger – frage mich schon seit ein paar Fol­gen, ob der gute Mann in Real-Life nicht doch eine Band hat. Ich feier dem seine musikalis­chen Eska­paden schon seit ein paar Fol­gen.

Und während die Pro­tag­o­nis­ten durch ihre per­sön­lichen Alb­träume geprügelt wer­den denke ich mir: dein erster non-TranceEle­ments-Post und es geht um eine 90er Tee­nie Vam­pire Slay­er Serie. Aber schon beze­ich­nend genug, wenn es doch noch so viel zu bericht­en gibt: über Laserdiscs, Pro­jekt Top250, 80er Serien, 90er Serien. Män­ner, die mit Käse winken. Ret­ro­spiele, das Leben in Bay­ern und in NRW, neue Pro­duk­te im Laden, Geschicht­en aus der Fam­i­lie, mit und von Fre­un­den, schlechte Filme, Cock­tails, Pro­duk­tio­nen, Pro­jek­te, Web­seit­en, Musik­Musik­Musik, Leben. Hach ja, San­dra, jet­zt geht es los. Und Du musst es jet­zt auch wirk­lich lesen… 🙂

Bleibt mir nur zu sagen: nicht nur für mich ist Franzö­sisch eine komis­che Sprache 😀

Kategorie: Serien

von

Martin

Guten Tag. Ich bin gerne im Internet. Und teile da gerne die Dinge die mich interessieren, die ich mache und was ich gut finde. Da Facebook nicht jedermanns Sache ist nun auch auf der eigenen Webseite. Danke, Miri!

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Sandra Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sandra
Gast
Sandra

Na endlich, wird auch langsam mal zeit! 🙂 Allet wird jut!