Konsolen & Computing
Schreibe einen Kommentar

[Retro] Abgedrehtes bei Retroblah #8

Tja ja. Senad, Sven und Sebas­t­ian haben da was wirk­lich Feines gemacht. Die Live-Sendung Retrob­lah gibt regelmäßig amüsantes Nerd- und Retrowis­sen an die Gen­er­a­tion Smart­phone weit­er. Immer feine Games, die auch live gespielt wer­den. Bei Inkar­na­tion #8 gab es den Haupt­fokus auf abge­drehte und schräge Spiele. Genau mein Ding 😀 Aber seht selb­st:

Fol­gende Games wur­den aus­giebig gespielt.

Attack of The Mutant Camels (C64)
Takeshis Chal­lenge (Fam­i­com)
Par­o­dius (Super Nin­ten­do)
Toi­let Kids (PC Engine)
Cho Ani­ki (PC Engine / Playsta­tion)
LSD Dream Sim­u­la­tor (Playsta­tion)
Sea­man (Dream­cast)

Aber mein höch­st­per­sön­lich­es High­t­light war defin­i­tiv Mus­cle March für die Wii. Ein Spiel, was so albern ist, das es wieder so toll ist, das ich es kaufen muss. Wahrschein­lich. Ziem­lich sich­er. Ein bös­er Men­sch klaut die Pro­tein­vor­räte von Fit­nessstu­diomen­schen. Und flieht. Alle anderen hin­ter­her. Mit der Wiimote und dem Nunchuck nur noch alle Posen des fliehen­den nachgeäfft, Feier­abend. Aaaaah 😀

Retrob­lah ist eins mein­er Lieblings­for­mate. Da passt alles: das The­ma, die Aus­führung, die Inter­ak­tion mit dem Livechat. Ausser­dem der Nach­gang mit YouTube. Also wirk­lich eine runde Sache! Werde vielle­icht mal ein wenig mehr darüber bericht­en!

Weit­er­führende Links:
Fan-sein von Retrob­lah bei Face­book

Kategorie: Konsolen & Computing

von

Martin

Guten Tag. Ich bin gerne im Internet. Und teile da gerne die Dinge die mich interessieren, die ich mache und was ich gut finde. Da Facebook nicht jedermanns Sache ist nun auch auf der eigenen Webseite. Danke, Miri!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei