Amiga, Vinyl
Schreibe einen Kommentar

Turrican 2 Orchestral auf Vinyl / Kickstarter

Turrican 2 Vinyl aus dem Kickstarter

Und dann kommste nach Hause und die Frau sagt: da ist ein Paket für dich. Eigentlich hab ich gar nichts bestellt oder erwartet. Misteriös! Nahezu alles im Kopf durchgegangen. Keine Idee. Schwer isses, und mega wertig verpackt. Mit einem scharfen Messer die Klebestreifen entfernt. Ach, siehe da! Eine römische Zwei mit Anime-Grafik drin springt mir entgegen. Mein Kickstarter von vor über einem Jahr ist da: Turrican 2 als Orchestralversion – auf Vinyl!

Bombe! Anscheinend hat es die beste Ingame-Musik eines Amigaspiels aus den 90ern endlich auf die schwarzen Rillen geschafft. Und ich war dabei! Bereits im Vorfeld konnte ich mir das Album als MP3 herunterladen. War vom Maintheme allerdings nicht so angetan. Deshalb habe ich mir das ganze Machwerk dann auch nicht mehr angehört. Mit gemischten Gefühlen habe ich dann das Vinyl-Release ein wenig aus meinem Kopf verdrängt. Nachdem ich dem Großmeister, Chris Hülsbeck, auf der Amiga30 in Neuss zum ersten Mal die Hand schütteln durfte, hatte ich dann auf der Gamescom 2016 einige weniger herzliche Erlebnisse mit dem Komponisten selber. (Ergänzung: wie gerade auf Facebook eruiert lag es wahrscheinlich vor allem daran, dass ich mit dem Akkordeon bewaffnet Turrican spielend auf ihn zu bin. Da kann man ggf. schon mal Angst bekommen :D)  Was nichts an den genialen Kompositionen, der Top-Instrumentierung und einfach an dem Swag der Musik ändert.

Turrican 2 in Orchestral – Topp oder Flopp?

Also, die erste Vinyl vom Papier befreit und ab auf den Teller. Die Qualität ist hervorragend. Die Haptik auch. Die 180 Gramm Scheibe liegt stabil, die Nadel läuft sauber. Natürlich begrüßt mich das bereits bekannte, nicht so pralle Title Theme. Bangen auf meiner Seite. Wird es besser?

Kurz und schmerzlos: es wird. Ich habe zwar nur eine von beiden Scheiben durch. Aber alleine „The great bath“ ist wirklich grandios umgesetzt. Es macht richtig Spaß, die Scheibe aufzulegen und nochmal die tolle Musik in die Ohren zu pumpen. Turrican 2 als Amiga-Original Musik ist auch immer im Auto startklar. Aber als Orchesterversion ist es schon feini fein. Deshalb überlege ich mir ernsthaft, auch die MP3 Version mal ins Auto zu packen, auf dem Weg zur Revision 2017 nach Saarbrücken. Ich muss mir das noch ein paar mal anhören, um da eine korrekte Bewertung für mich selber zu finden.

Mein Wunsch für die Gamescom 2017: dem Herrn Hülsbeck nochmal die Patschehand drücken und vielleicht doch ein wenig gemeinsam quatschen, oder gemeinsam Musik machen. Vor allem, weil das Turrican 2 Theme eigentlich für mein Amiga-DJ-Set vorgemerkt ist. Nach wir vor mein Computermukker Number 1 (neben Hoffman soweit 😀 Wir werden sehen!

Kategorie: Amiga, Vinyl

von

Martin

Guten Tag. Ich bin gerne im Internet. Und teile da gerne die Dinge die mich interessieren, die ich mache und was ich gut finde. Da Facebook nicht jedermanns Sache ist nun auch auf der eigenen Webseite. Danke, Miri!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.