[SingleSonntag 009] Santa Esmeralda — Don’t Let Me Be Misunderstood

Immer wieder Son­ntags! Endlich mal wieder was bekan­nteres! Wir freuen uns zwar immer gerne etwas neues zu ent­deck­en. Aber in dem Fall eine Num­mer, die bei­den gefällt. Max war zu dem Zeit­punkt zwar auch da. Der war aber eher mit Minecraft beschäftigt und hat somit auch keinen Platz für einen Gastkom­men­tar bekom­men.

Begrüsst wird man mit einem feucht­fröh­lich friv­o­lem Cov­er, mit viel Zige­uner-Haut. Darf man vielle­icht so nicht sagen, gehört aber zu der Geschichte der Kapelle. Ste­ht zumin­d­est auf dem Klap­pen­text hin­ten drauf. Aber was erzäh­le ich, das kann man ja auf den Fotos unten sehen! Und der Rest erk­lärt sich auch in den weit­eren Bew­er­tun­gen. Also los geht’s!

Seite A: Santa Esmeralda — Don’t Let Me Be Misunderstood

Mar­tin sagt: Das ist eine Num­mer, die habe ich wenn dann nur unbe­wusst gehört. Da ich ja bekan­ntlich so gut wie gar nie Radio höre. Dann aber hört ich ein Cov­er davon, und zwar von der sagenum­wobe­nen Band Dis­core meines Balkan-Buben-Bud­dys Senad. Und DANN erst hörte ich die Num­mer auf dem Kill Bill 2 Sound­track. Natür­lich von Vinyl, natür­lich in voller Länge und Pracht. Wirk­lich geiles Stück Musik! Und auch wenn es auf der Sin­gle nur die kurze Ver­sion ist, wirk­lich ordentlich. Kein Sternchen extra wie bei der Frau. Aber!

★★★★★

Miri­am sagt: Man sagt mir ja nach, dass ich grund­sät­zlich Cov­er total blöd find­en würde. Das stimmt aber gar nicht! Dieses hier hat einen Platz in mein­er ewigen Top 100. Ich finde es nur ein biss­chen schade, dass auf der Sin­gle nur die kurze Ver­sion drauf ist. Vor allem die lange fet­zt näm­lich unendlich! 5 Sterne … mit Sternchen.

★★★★★*

 

Seite B: Santa Esmeralda — You’re my everything

Mar­tin sagt: Bis zur Hälfte der Songs dachte ich: oh ja, Bal­lade nach Lehrbuch, vorherse­hbar im Quadrat aber auch sehr gefäl­lig — gefällt mir! Aber dann. Aber dann! Aber dann.… Dann aber! Wieder­holte es sich. Unendlich lang. Und gen­ervt hat es dann. Mehr als 3 Sterne sind ein­fach nicht drin, und diese Seite kommt nicht mehr auf den Teller. Der Kill Bill 2 Sound­track dann aber umso öfter…!

★★★☆☆

Miri­am sagt: Der Gesang ist etwas nölig, das ist nicht so mein Geschmack. Nervt lei­der, je häu­figer der Refrain läuft.

★★★☆☆

 

Kategorien Musik
Martin

über

Guten Tag. Ich bin gerne im Internet. Und teile da gerne die Dinge die mich interessieren, die ich mache und was ich gut finde. Da Facebook nicht jedermanns Sache ist nun auch auf der eigenen Webseite. Danke, Miri!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

[SingleSonntag 009] Santa Esmeralda — Don’t Let Me Be Misunderstood

von Martin Lesedauer ca. 2 min