Bayern, DVD
Kommentare 1

Weissblaue Geschichten: 01 — Der Kurpfuscher / Der Seemann / Der Kraftprotz

Der Kurpfuscher

weissblaue-geschichten_der-kurpfuscher-gustl-bayrhammerHier spielt Bayrham­mer den Dor­farzt, welch­er fest­stellt, dass einem sein­er Fre­unde schw­er zuge­set­zt wird. Dieser liegt ver­meintlich im Ster­ben. Das da was faul ist merkt der nicht auf den Kopf gefal­l­ene Dok­tor aber sofort, als er auf den Hof des ster­ben­den Bauern kommt. Dort wird ihm gewahr, das die Bäuerin ein Ver­hält­nis mit dem Knecht hat. Die kön­nen es kaum erwarten, das der Hof­be­sitzer stirbt. Am Besten durch die Fehlbe­hand­lung durch den ange­blichen Kurp­fusch­er und schlecht­en Arzt. Doch nicht mit dem Meis­ter Ed… Dok­tor Georg!

Nicht bauern­schlau, son­dern mit ein­er pfif­fi­gen List bringt er die Wahrheit ans Licht. Wirk­lich schön gemacht. Sehr Ur-Bayrisch. Sehr “real­is­tisch”. Hier zieht die Floskel “aus dem Leben” schon sehr. Die typ­is­chen, bairischen Höfe sind hier zu sehen — eine tolle Sache.


Zur Folge:

Titel: Der Kurp­fusch­er
Länge: 16:30 Minuten

Dok­tor: Gustl Bayrham­mer
Bauer: Fritz Straßn­er
Bäuerin: Lisa Fitz
Gspusi / Knecht: Anton Feicht­ner

 

 

Der Seemann

weissblaue-geschichten_der-seemannr-gustl-bayrhammerDer Briefträger Hannes, kurz vor der Rente, wird von Maria immer beson­ders gern gese­hen. Er bringt nicht nur gute Nachricht­en auf die Alm, son­dern auch gute Laune und bairischen Charme. Dies­mal hat er wieder einen Brief von Marias Sohn dabei, der auf See unter­wegs ist. Obwohl der Sohn abge­hauen ist und sich nie wieder gemeldet hat, so trudeln doch spo­radisch Briefe ein. Diese liest Hannes der Maria immer vor, da diese sehr schlecht sehen kann.
Hier wird nicht mehr ver­rat­en, denn diese Folge ist zu schön, um zu erk­lären, was hier passiert. Herzens­folge 🙂 Hier ste­ht die Natur in den Bergen im Vorder­grund. Ein wirk­lich­er Augen­schmaus.


Zur Folge:

Titel: Der See­mann
Länge: 12:05 Minuten

Hannes: Gustl Bayrham­mer
Maria: Erni Singer

 

Der Kraftprotz

weissblaue-geschichten_der-kraftprotz-gustl-bayrhammerDem Pfar­rer platzt der Kra­gen, weil der Franz seine ganze Kohle in der Kneipe ver­säuft, anstatt sie nach Hause zu Frau und Kind zu brin­gen. Als echter Bay­er rockt er das ger­ade. Wie? Lohnt sich zu schauen! Sel­ten wird der großspurige Baju­vare so toll auf den Tisch gebracht. Stammtis­chniveau zum Quadrat 😀

Diese Folge war übri­gens die Einzige, die ich jemals vor Kauf der DVD Box gese­hen habe! Nach Jahrzehn­ten dann wieder. Und dies­mal noch den ein oder anderen Schaus­piel­er erkan­nt. So zum Beispiel den Polizis­ten Pfeif­fer aus dem Bullen von Tölz. Thomer liefert hier eine echte Meis­ter­leis­tung! Super überzeigend gespielt. Und: der Gustl sieht hier volle Granate aus wie der Jür­gen von der Lippe als Pfar­rer! Und der Augen­schmaus hier: neben den bairschen Voll­pro­lls in der Kneipe ist hier das typ­is­che “Holz vor der Hüt­tn” ein immer wiederkehren­des Motiv.


Zur Folge:

Titel: Der Kraft­protz
Länge: 11:43 Minuten

Der Pfar­rer: Gustl Bayrham­mer
Kraft­protz Franz: Udo Thomer

  • Geschichte
  • Schaus­piel­er
  • Fremd­schäm­fak­tor

Kurz­fas­sung

3 wirk­lich her­vor­ra­gende Fol­gen der Weißblauen Geschicht­en! Gute Geschicht­en, flott erzählt, mit pfif­figer Auflö­sung. Gefällt mir gut!

5.0
Kategorie: Bayern, DVD

von

Martin

Guten Tag. Ich bin gerne im Internet. Und teile da gerne die Dinge die mich interessieren, die ich mache und was ich gut finde. Da Facebook nicht jedermanns Sache ist nun auch auf der eigenen Webseite. Danke, Miri!

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
DVD: Weißblaue Geschichten – ahman.de Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] – Der Kurp­fusch­er / Der See­mann / Der Kraft­protz [DVD 1] 02 – Der Schlaumeier / Der Tan­dler / Das Gspusi  [DVD […]